Die Osnabrücker Friedenscuvées


Im Oktober 1648 endete der Dreißigjährige Krieg mit dem Westfälischen Frieden, verhandelt in Münster und Osnabrück. Zur Erinnerung an diesen historischen Friedensschluss gibt es bei Wein Fohs die Osnabrücker Friedenscuvées. Ein bisschen Friede im Glas für Sie selbst oder zum Verschenken! Pax optima rerum!


Osnabrücker Friedenscuvée weiß

Osnabrücker Friedenscuvée Weißwein

 

Nicht nur zum Verschenken: Die Osnabrücker Friedenscuvée in weiß ist ein feinherber Riesling aus Detzem an der Mosel. Er wird vom Weingut Lorenz exklusiv für Wein Fohs gekeltert.

Preis pro Flasche 0,75l ist 6,95 € (9,27 €/1,0l)

 

Rebsorten:

100 % Riesling

Jahrgang:

2019

Anbaugebiet:

Mosel - Deutschland

Trinktemperatur:

7–8 °C

Alkoholgehalt:

11 %vol.

Süßegrad:                 feinherb

 

Osnabrücker Friedenscuvée rot

Osnabrücker Friedenscuvée rot

Die Osnabrücker Friedenscuvée in rot ist ein trockener Spätburgunder vom Weingut Julius Zotz aus Heitersheim in Baden.

 

Rebsorten:

100 % Spätburgunder

Jahrgang:

2018

Anbaugebiet:

Baden - Deutschland

Trinktemperatur:

17–18 °C

Alkoholgehalt:

13,0 %vol.

Süßegrad:                 trocken


Osnabrücker Friedenscuvée weiß - Weingut Künstler

Osnabrücker Friedenscuvée weiß Weingut Künstler

Das Weingut Künstler besteht seit dem Jahr 1648 - dem Jahr, in dem der Dreißigjährige Krieg durch den Friedensschluss in Osnabrück und Münster endete. Das nahmen wir zum Anlass, eine Premiumlinie unserer Friedenscuvée in Zusammenarbeit mit diesem deutschen Spitzenweingut herauszubringen. 

 

Rebsorten:

100 % Riesling

Jahrgang:

2020

Anbaugebiet:

Rheingau - Deutschland

Trinktemperatur:

8–9 °C

Alkoholgehalt:

12,5 % vol

Süßegrad:                 trocken

Osnabrücker Friedenscuvée rot - Weingut Künstler

Osnabrücker Friedenscuvée rot Weingut Künstler

Das Weingut Künstler besteht seit dem Jahr 1648 - dem Jahr, in dem der Dreißigjährige Krieg durch den Friedensschluss in Osnabrück und Münster endete. Das nahmen wir zum Anlass, eine Premiumlinie unserer Friedenscuvée in Zusammenarbeit mit diesem deutschen Spitzenweingut herauszubringen.

 

Rebsorten:

80% Spätburgunder, 20% Merlot

Jahrgang:

2017

Anbaugebiet:

Rheingau - Deutschland

Trinktemperatur:

18–19 °C

Alkoholgehalt:

13,5 % vol

Süßegrad:                 trocken


Osnabrücker Friedenssecco

Osnabrücker Friedenssecco

 

Der Osnabrücker Friedenssecco - ein leichter, fruchtiger Perlwein vom Weingut Julius Zotz aus Heitersheim in Baden.

 

Rebsorten:

100 % Gutedel

Anbaugebiet:

Baden - Deutschland

Trinktemperatur:

7-8 °C

Alkoholgehalt:

11,5 %vol

Süßegrad:                 trocken


Osnabrücker Friedenssekt

Osnabrücker Friedenssekt

 

Der Osnabrücker Friedenssekt - ein klassisch in der Flasche vergorener Sekt brut aus der äußerst seltenen Rebsorte Nobling. Wie der Friedenssecco stammt der Friedenssekt vom Heitersheimer Weingut Julius Zotz in Baden. Tipp: Auch als Piccolo erhältlich!

 

Rebsorten:

100% Nobling

Anbaugebiet:

Baden - Deutschland

Trinktemperatur:

7–8 °C

Alkoholgehalt:

12,5 %vol

Süßegrad:                 brut